Eigenschaften der Werkstoffe

Steatit C221 

  • Überwiegend aus Magnesiumsilikat
  • Materialstruktur dicht
  • Gute mechanische Eigenschaften
  • Hoher Durchgangswiderstand bis 1000°C
  • Kleiner Verlustfaktor

Steatit porös C230  

  • Überwiegend aus Magnesiumsilikat
  • Materialstruktur porös
  • Geringe mechanische Festigkeit
  • Mit Werkzeugen bearbeitbar    

 Cordierit C410  

  • Magnesiumaluminiumsilikat
  • Materialstruktur dicht
  • Große Temperaturwechselbeständigkeit
  • Sehr geringe Längenausdehnung    

Cordierit porös C520  

  • Magnesiumaluminiumsilikat
  • Materialstruktur porös
  • Geringe mechanische Festigkeit
  • Große Temperaturwechselbeständigkeit
  • Geringe Längenausdehnung    

Mullit C620  

  • Aluminiumsilikat
  • ca. 70% Al2O3
  • Materialstruktur dicht

Aluminiumoxid C795, C799  

  • C795: >95% bis 99% Al2O3
  • C799: >99% Al2O3 
  • Materialstruktur dicht
  • Hohe mechanische Festigkeit und Härte
  • Hohe Oberflächengüte
  • Hohe Wärmeleitfähigkeit und Temperaturbeständigkeit
  • Hohe chemische Beständigkeit    

Zirkonoxid (C830)  

TZP Yttrium-teilstabilisiert

  • Sehr hohe mechanische Festigkeit
  • Hohe Kantenfestigkeit
  • Sehr gute Oberflächengüte

PSZ Magnesium-teilstabilisiert

  • Sehr gute tribologische Eigenschaften
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit    

Aluminiumtitanat ATI  

  • Materialstruktur porös
  • Sehr geringe Längenausdehnung
  • Sehr hohe Temperaturwechselbeständigkeit
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit
  • Geringe Benetzung bei Metallschmelzen    

Andere Werkstoffe auf Anfrage